TÜV Siegel Unser Qualitätsmanagement ist nach ISO Norm DIN-9001 TÜV-zertifiziert.

LG Monitore

Vergleiche die besten LG Monitore aus Tests und Kundenbewertungen

LG Monitor Kaufberater
Dein Kaufberater:
Tom
Tom

LG - Starke Technik aus Südkorea

Die Marke LG ist dir sicher ein Begriff. Als Hersteller für Waschmaschinen, Kühlschranke, Fernseher oder fast jedem anderen, denkbaren Haushaltsgerät, ist die Produktpalette des südkoreanischen Herstellers gigantisch. In diesem Kaufberater beschäftigen wir uns  mit den Monitoren von LG und sind dabei auf einige sehr erwähnenswerte Features gestoßen, von denen sich manch anderer Hersteller noch etwas abgucken kann.

Die besten LG Monitore im Vergleich

Vergleichstabelle
Vorteile:
  • HDCP 2.2-Unterstützung
  • gute Farbkalibrierung ab Werk
Vorteile:
  • viele Einstellungsmöglichkeiten
  • gutes IPS-Display zum günstigen Preis
Vorteile:
  • nur 11 ms Input Lag
  • Thunderbolt 2.0-Anschlüsse
Vorteile:
  • 2 vollwertige HDMI 2.0-Eingänge
  • sehr gutes IPS NEO-Panel
  • modernes randloses Design
Vorteile:
  • mit HDCP 2.2 über HDMI
  • sehr gute Bewegtbilddarstellung
  • moderner USB-C Bildanschluss
Nachteile:
  • wackeliger Standfuß
  • keine USB-Anschlüsse
Nachteile:
  • Farbkalibrierung notwendig
Nachteile:
  • unbrauchbare interne Lautsprecher
Nachteile:
  • wackeliger Standfuß
  • so gut wie keine Ergonomiefunktionen
  • keine USB-Anschlüsse
Nachteile:
  • Helligkeit und Schwarzwert unterm Durchschnitt
  • so gut wie keine Ergonomiefunktionen
EEK: B
EEK: A
EEK: B
EEK: A
EEK: k.A.
Curved:
Curved:
Curved:
Curved:
Curved:
Lautsprecher:
Lautsprecher:
Lautsprecher:
Lautsprecher:
Lautsprecher:
Auflösung: Ultra HD (3840 x 2160 Pixel)
Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Auflösung: Ultra Wide Quad HD (3440 x 1440 Pixel)
Auflösung: Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Auflösung: Ultra Wide Full HD (2560 x 1080 Pixel)
Bildwiederholungsrate: 56 - 61 Hz
Bildwiederholungsrate: 56 - 75 Hz
Bildwiederholungsrate: 48 - 75 Hz
Bildwiederholungsrate: 56 - 75 Hz
Bildwiederholungsrate: 40 - 75 Hz
Reaktionszeit: 5 ms
Reaktionszeit: 5 ms
Reaktionszeit: 5 ms
Reaktionszeit: 5 ms
Reaktionszeit: 5 ms
Displaytyp: AH-IPS
Displaytyp: AH-IPS
Displaytyp: AH-IPS
Displaytyp: AH-IPS
Displaytyp: IPS
VESA-Halterung: 100 x 100
VESA-Halterung: 75 x 75
VESA-Halterung: 100 x 100
VESA-Halterung: 75 x 75
VESA-Halterung: 75 x 75
Bildschirmdiagonale: 27 Zoll
Bildschirmdiagonale: 24 Zoll
Bildschirmdiagonale: 34 Zoll
Bildschirmdiagonale: 24 Zoll
Bildschirmdiagonale: 29 Zoll
Ergonomie:
  • neigbar (tilt)
  • höhenverstellbar
  • drehbar (pivot)
Ergonomie:
  • neigbar (tilt)
  • höhenverstellbar
  • schwenkbar (swivel)
Ergonomie:
  • neigbar (tilt)
  • höhenverstellbar
Ergonomie:
  • neigbar (tilt)
Ergonomie:
  • neigbar (tilt)
Farbraum:
  • sRGB: 99 %
  • NTSC: 72 %
Farbraum:
  • NTSC: 72 %
Farbraum:
  • sRGB: 99 %
  • Adobe RGB: 75 %
  • NTSC: 77 %
Farbraum:
  • sRGB: 99 %
  • Adobe RGB: 70 %
  • NTSC: 76 %
Farbraum:
  • sRGB: 99 %
Anschlüsse:
  • 2 x HDMI 2.0
  • 1 x DisplayPort 1.2
  • 1 x 3.5 mm Audio Out
Anschlüsse:
  • 1 x HDMI 1.3
  • 1 x VGA (D-sub)
  • 1 x 3.5 mm Audio Out
Anschlüsse:
  • 1 x HDMI 2.0
  • 1 x HDMI 1.4
  • 1 x DisplayPort 1.2
  • 1 x 3.5 mm Audio Out
  • 1 x USB 3.0
  • 2 x USB 3.0 (Hub) + 2 x Thunderbolt 2.0
Anschlüsse:
  • 2 x HDMI 2.0
  • 1 x VGA (D-sub)
  • 1 x 3.5 mm Audio Out
  • 1 x 3.5 mm Audio In
Anschlüsse:
  • 1 x USB-C
  • 1 x HDMI 1.4
  • 1 x DisplayPort 1.2
  • 1 x 3.5 mm Audio Out

Diese Monitorfamilien bietet LG an  

Welcher Monitor am besten in dein Desktop-PC-Setup passt, kannst du hier in unserer kleinen Übersicht nachlesen:  

4K

Hohe Auflösung für klare Farben, Video- und Bildbearbeitung aber auch für Filme besonders geeignet.

5K Ultrafine

Höher auflösende Variante von 4K. Brillante Farben sorgen für großartige Bilder. Für Video- und Bildbearbeitung besonders geeignet.  

Gaming

Kurze Reaktionszeit, viele Einstellmöglichkeiten und das G-Sync oder FreeSync-Modul sorgen für flüssige Bilder beim Zocken.

21:9 Ultrawide

Für Filmfans. Sehr großes Sichtfeld mit klaren Farben und hoher Auflösung. Auch geeignet für Nutzer, die viele Fenster gleichzeitig offen haben.

Business/Home-Office-Monitor

Grundlegende Funktionen, die absolut ausreichend sind für Office-Arbeiten oder surfen im Web.

5K-Monitore

LG ist einer der wenigen Hersteller, die sich darauf verstehen 5K Ultrafine Displays zu verbauen. Wem 4K, also die vierfach höhere Auflösung von Full-HD nicht reicht, der kann die Pixeldichte mit 5K, also fünffach höhere Pixeldichte auf die (Monitor-)Spitze treiben. Das sorgt für noch brillantere Farben und feine Details. Besonders für Video- und Grafikdesign bieten sich diese hochauflösenden Monitore an, da wirklich jede Feinheit des Bildes perfekt sichtbar ist.

Gaming-Monitore

Wie fast jeder Hersteller von Monitoren, bietet auch LG eine eigene Gaming-Serie an. Wer also gerne mal die ein oder andere Partie hektischer Spiele auf seinem Computer angeht, sollte auf jeden Fall mal einen Blick auf LGs 4K Gaming-Monitore werfen. Typischerweise wurde hier zuerst auf die Reaktionszeit geachtet, welche selten über 1 ms liegt. Darüber hinaus finden sich Features wie Curved Monitore oder randlose Displays, sowie G- oder Free-Sync Module wieder. Wer keine Kompromisse eingehen möchte findet bei LG auch Curved-, randlos und 4K in einem Gerät.

  • Gaming-Monitore mit Sphere-Lightning

Lightning Sphere auf der RückseiteGanz besonders bei Gaming Monitoren von LG ist das Feature Sphere-Lightning, welches Philips Ambilight am nächsten kommt. Diese Technik, bei der die Rückseite des Gerätes beleuchtet wird und die Farben sich dem Bildschirminhalt anpassen, ist im Monitorbereich selten - wenn nicht sogar einmalig. Die dadurch gesteigerte Immersion und die gefühlte, zusätzliche Größe des Bildbereiches lassen Bildinhalte noch gewaltiger, lebhafter und einfach schöner wirken.

Ultrawide

Wer auf seinem Bildschirm allerdings weniger hektische Inhalte, dafür mehr Platz haben möchte, für den bietet LG die die Ultrawide-Reihe an. Mit einem Format von 21:9 und einer Auflösung von 5120 x 2160 Pixeln hast du auf einer gewaltigen Fläche viel Platz zum Schreiben, Bilder bearbeiten, Videos gucken oder alles gleichzeitig. Wem diese gewaltige Größe nicht ins Blickfeld passt, für den hat LG auch ein Modell mit Curved-Display, welcher dem Blickfeld stark entgegenkommt. So hast du auch bei 21:9 immer alles im Blick.

Für jeden Bereich das richtige Gerät

Abschließend können wir behaupten, dass auch LG am großen Markt der Computermonitore oben mitmischt und viele eigene Innovationen einbringt. Das Sphere Lightning-Feature kennt man als Ambilight schon von Philips Fernsehern und ist auch da bis heute ein Erfolgsmodell. Ob dies auch bei Computermonitoren ein derartiger Erfolg wird, wird die Zukunft zeigen. Trotzdem ist neben Asus, Acer und Samsung auch LG ein großer Hersteller, der seine Ideen einbringt und viele gute Geräte anbietet.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut oder laden Sie die Seite neu.