Stabmixer

Stabmixer Test

Die besten Stabmixer aus Tests und Kundenbewertungen im Vergleich

von Orya Weiss
zuletzt aktualisiert: 17.02.2021
Zum Ratgeber unserer Fachredaktion
Zum Ratgeber unserer Fachredaktion

Alle Stabmixer (1 - 40 von 202)

sortieren nach
Sortierung
Filter

Stabmixer Kaufberater
Dein Kaufberater:
Orya
Orya

Stabmixer - Der kleine Küchenhelfer mit der Zauberkraft

seitlich liegender stabmixer, klingen sind sichtbarDu willst deine Gäste mit Leckereien aus allen Herrenländern um den Finger wickeln? Das sollte kein Problem sein, solange es um Delikatessen wie Saucen, Dips, Aufstriche, Mayonnaise, Suppen etc. geht. Solltest du versuchen, mit deinem Pürierstab z.B. Hefeteig anzurühren, wirst du schnell merken, dass jeder Zauber seine Grenzen hat. Neben der Leistung des handlichen Gerätes spielt noch die Bauart eine Rolle. Wenn du versuchst zu viel Masse gleichzeitig zu zerkleinern, kann dies den Pürierstab schnell überfordern. Die Auswahl an verschiedenen Herstellern, die Stabmixer anbieten ist riesig. Darum versuchen wir dir mit unserem Stabmixer Vergleich das Gerät näher zu bringen, welches deinen Bedürfnissen entspricht.

Wie funktioniert ein Pürierstab?

Jeder wird ihn schonmal gesehen oder ihn sogar benutzt haben - Der Pürierstab, er ist unter verschiedenen Namen bekannt, Stabmixer, Blender oder auch Mixstab. Ob Profi oder Amateur, der Stabmixer ist ein sehr wichtiges Küchengerät, welches heutzutage nicht mehr wegzudenken ist. Mal schnell den "Zauberstab" in die Gemüsesuppe gehalten und schon sind die Kinder doch dazu bereit, den Brokkoli zu essen. Doch nicht nur dafür ist er geeignet. Wer gerne Aufstrich, Soßen oder Marmelade selbst herstellt, weiß den Küchenhelfer ebenfalls zu schätzen. Eine fruchtig, leckere Soße für das selbstgemachte Eis aus der Eismaschine zu zaubern, geht mit einem Stabmixer wunderbar schnell. Selbst tiefgefrorene Zutaten bekommt der Zauberstab dank scharfer Klinge und starkem Motor klein. Zudem ist er eine gute Ergänzung zu anderen Küchenmaschinen wie Knetmaschine oder Brotbackautomat. So lassen sich z.B. Kerne, Nüsse, Gemüse oder Samen zuvor etwas zerkleinern, damit der Teig richtig geknetet werden kann.

Wie ist der Stabmixer aufgebaut?

Da wäre zunächst einmal der Griff, er beherbergt den leistungsfähigen Motor der die Edelstahlmesser antreibt. Das Gerät lässt die Edelstahlmesser in verschiedenen Geschwindigkeiten rotieren von 10000/min bis zu 20000/min, so kann spielend leicht Obst und Gemüse zerkleinert werden. Um dir die Auswahl für deinen Pürierstab zu erleichtern haben wir dir einige Informationen in unserem Stabmixer Vergleich zusammengestellt.

Unser Stabmixer Vergleich - Worauf Sie achten müssen

Der praktische Vorteil eines Stabmixers liegt in seiner Handlichkeit. Eben einen Babybrei zubereiten? - dann nichts wie los! Zutaten in die Schüssel, Stab auf den Griff gesteckt, verriegeln und schon kann es losgehen! Das Kabel sollte zudem ausreichend lang und stabil sein. Es kann passieren, dass es im Eifer des Küchengefechts auf der noch heißen Herdplatte landet. Eine gute Isolierung verhindert dann Schlimmeres.

Tipp: Wenn dir der Pürierstab nicht fein genug arbeitet, ist vielleicht StandmixerEntsafter oder Smoothie-Maker für diese Zwecke nutzen. Neben der saftigen Hauptfunktion lassen sich die Geräte auch zweckentfremden, um ganz feine Soßen oder Suppen zu machen. 

Stabmixer Bestenliste 2021

Bosch MSM66110 ErgoMixx Stabmixer, Kunststoff, weiß/telegrau 1
BOSCH - Bosch MSM66110 ErgoMixx Stabmixer, Kunststoff, weiß/telegrau
37,63 €
Versand: kostenlos Lieferzeit: sofort lieferbar
Amazon.de
Tolles Zubehör
Stabmixer Viva HR2657/90 (800W, SpeedTouch, inkl. 2-in-1 ToGo Trinkflasche, Spiralschneider, Schneebesenaufsatz) 2
PHILIPS - Stabmixer Viva HR2657/90 (800W, SpeedTouch, inkl. 2-in-1 ToGo Trinkflasche, Spiralschneider, Schneebesenaufsatz)
85,99 €
Versand: kostenlos Lieferzeit: sofort lieferbar
Amazon.de
Vielseitig einsetzbar
0W22111057 KMIX Stabmixer Weiß (800 Watt) 3
KENWOOD - 0W22111057 KMIX Stabmixer Weiß (800 Watt)
79,99 €
Versand: kostenlos Lieferzeit: sofort lieferbar
mediamarkt.de
Stabmixer No 554 | Edelstahl Mixfuß Schneidmesser | 5 Geschwindigkeitsstufen (+ Turbo) | LED-Display | 800 Watt 4
CARRERA - Stabmixer No 554 | Edelstahl Mixfuß Schneidmesser | 5 Geschwindigkeitsstufen (+ Turbo) | LED-Display | 800 Watt
58,08 €
Versand: kostenlos Lieferzeit: sofort lieferbar
Amazon.de
testit
1,3
sehr gut
testit
1,4
sehr gut
testit
1,4
sehr gut
testit
1,8
gut
Vorteile:
  • einfache Reinigung
  • hochwertige Verarbeitung aus Edelstahl
Vorteile:
  • sehr gutes Zubehör
  • sehr gute Bedienung
  • leichter Zusammenbau der Teile
  • To-Go-Becher enthalten
Vorteile:
  • schnelle und mühelose Ergebnisse
  • ergonomischer Griff
Vorteile:
  • starker Motor
  • LED-Display
  • Soft-Start-Funktion
Nachteile:
  • vergleichsweise teuer
Nachteile:
  • relativ laut (89 dB)

Kaufkriterien für einen guten Stabmixer

Welche Produktmerkmale für dich besonders wichtig sind, hängt vor allem von deinen Bedürfnissen ab. Am besten fragst du dich selbst! Wie oft wirst du den Stabmixer wirklich verwenden? Welche Zutaten sollen püriert oder zerhäckselt werden. Sollte es sich nur um Gemüse handeln, wird es nicht nötig sein das teuerste Produkt zu kaufen. Ist der Mixer allerdings häufiger mit vielen verschiedenen Zutaten in Benutzung, lohnt es sich in einen hochwertigeren Stabmixer zu investieren. Möglicherweise lohnt sich ein Blick auf unsere Hochleistungsmixer Bestenliste, die über deutlich mehr Leistung verfügen.

Zusammengefasst stellen wir dir die wichtigsten Kriterien unseres Stabmixer Vergleichs vor:

  • Edelstahlfuß: Aus einigen Aspekten ist es sinnvoll darauf zu achten, aus welchem Material der Mixfuß besteht. Ein Edelstahlfuß hat hier einige Vorteile. Neben Lebensmittelechtheit und Reinigung, ist es auch das ausgefallenere Design.

    gemüse pürieren
  • Leistung: Beachte neben der ausreichenden Wattzahl auch die Motorleistung des Stabmixers.

  • Mixbecher: Einige Hersteller geben zu ihren Modellen einen praktischen Mixbecher dazu, der auf das jeweilige Produkt angepasst ist. So vermeidest du lästige Saucenspritzer oder die Beschädigung zweckentfremdeter Gefäße.

  • Funktionsstufen: Wenn du nicht nur gekochtes Obst oder Gemüse mit dem Pürierstab pürieren willst, solltest du die Auswahl verschiedener Funktionsstufen beachten. Beispielsweise auf eine Turbostufe, für ein pulsierendes schnelles Pürieren härterer Lebensmittel.

  • Messerklingen: Die meisten Stabmixer sind mit 2 Messerklingen ausgestattet. Vermehrt lassen sich aber auch 3-Klingensysteme finden.

  • Betriebszeit: Achte bei deiner Entscheidung in jedem Fall auf die vom Hersteller vorgeschlagene Betriebszeit. Sollten es nur wenige Sekunden am Stück sein, kann das ein Zeichen für ein schlechtes Produkt sein, hier solltest du weitere Vergleiche anstellen.

  • Spülmaschinenfest: Wer will heutzutage schon noch mit der Hand spülen? Niemand! Darum sollte man darauf achten, ob dein Gerät spülmaschinengeeignet ist.

  • Akku oder Kabel: Gegebenenfalls ist für dich ein Akku betriebenes Gerät sinnvoll, wenn du beispielsweise wenig Steckdosen in erreichbarer Höhe besitzt.

  • Multi-Gerät: Wenn du deinen Zauberstab multifunktional einsetzen möchtest, kannst du über ein Gerät mit verschiedenen Aufsätzen und Gefäßen nachdenken. Praktische Schneebesen-Aufsätze oder Zerhacker sind hier zu finden.

Hersteller und Marken - Amateur vs. Profi

Es gibt preiswerte Einsteiger-Geräte unter 40€ - hier gilt aber auch: Wer mehr bezahlt, bekommt auch mehr, so bestehen die qualitativ hochwertigeren Geräte aus mehr Edelstahl-Elementen. Die Unterschiede zeigen sich außerdem in Funktionsumfang, Leistung, Umdrehung pro Minute und Zubehör. Gängige Marken sind hier Bosch, Siemens und der ESGE Stabmixer.pürierstab püriert gemüse In unserem Stabmixer Vergleich stechen die Triblade Stabmixer von Kenwood hervor, ebenso die Mixstäbe der Reihe Multiquick von Braun.

Die richtige Küchenmaschine zu finden kann schwierig sein. Viele vergleichen erstmal die Stabmixer, die es beim Supermarkt Discounter zu kaufen gibt. Die Stabmixer von Lidl, ALDI und Co haben allerdings öfters mal eine geringere Lebensdauer, weshalb du auf altbewährte Marken setzen solltest, die seit Jahren für Qualität und Langlebigkeit stehen.

Wie reinigt man einen Pürierstab?

Die Reinigung verläuft bei Stabmixern denkbar einfach: je nach pürierten Zutaten, etwas einweichen, danach einfach unter heißem Wasser abspülen und der Zauber ist verflogen. Bei bedenklichen Lebensmitteln wie rohem Fleisch, rohes Ei etc. sollte der Stab eventuell mit kochendem Wasser übergossen werden. In der Regel ist das aber nicht nötig.

Wie hat dir dieser Kaufberater gefallen?

347 Bewertungen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut oder laden Sie die Seite neu.