Windows Tablet Test: Die besten Windows Tablets 2024

Von Fabian Krudewig - 24.04.2024

Die besten Windows Tablets aus Tests und Kundenbewertungen im Vergleich

Zum Ratgeber unserer Fachredaktion

Beste Windows Tablets (1 - 30 von 106)

sortieren nach
Sortierung Sortierung
Filtern Filter 1

Windows Tablet Kaufberatung

Fabian Krudewig
von: Fabian Krudewig
aktualisiert am: 24.04.2024

Windows Tablets auf einen Blick - Das mobile Büro

Windows Tablets sind mobil, bieten aber ein vollwertiges Windows-Erlebnis für ein mobiles Büro.Windows Tablets sind die perfekten Begleiter für alle, die sich in der Welt von Microsoft zu Hause fühlen und ihre gewohnte PC-Umgebung auch unterwegs genießen möchten. Diese smarten Alleskönner sind nicht nur leicht und handlich, sondern bieten auch eine vertraute Benutzeroberfläche, die dir den Umstieg vom Desktop-PC zum Tablet kinderleicht macht.

Mit einem Windows Tablet hast du die Freiheit, deine Lieblings-Apps und -Anwendungen immer und überall dabei zu haben. Dank des Betriebssystems kannst du auch vollwertige Windows-Anwendungen installieren und verwenden.

Dank der Vielzahl an verfügbaren Modellen und Ausstattungen ist für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Windows Tablet dabei. Egal, ob du ein Einsteiger:innen-Modell für den schmalen Taler oder ein High-End-Gerät mit ordentlich Power unter der Haube suchst – die Auswahl ist riesig.

  • Einfache Bedienung: Die Bedienoberfläche des mobilen Windows-Systems ist dem Desktop-Betriebssystem mit Windows 11 identisch und bietet auch alle Funktionen, die du von Desktop-PCs, All-in-One PCs oder Laptops kennst.

  • Ausreichend Speicher: Meist zeichnen sich Windows Tablets durch sehr schnelle laptopähnliche Prozessoren und 4 GB oder mehr Arbeitsspeicher aus. Für das Betriebssystem solltest du genügend Speicher einkalkulieren, achte also auf mindestens 64 GB Festplattenkapazität.

  • Tolles Zubehör: Hochwertige Tablets sind für die Benutzung einer speziell angepassten Tastatur und nicht selten auch für einen Tablet-Stift ausgelegt. Eventuell ist entsprechendes Zubehör im Lieferumfang enthalten.

  • Anschlussmöglichkeiten: Für die Datenübertragung sind USB-Ports vorgesehen, über die du dein Tablet mit dem Computer verbinden kannst. Besonders praktisch ist es allerdings, wenn das Gerät auch über einen USB-C-Anschluss verfügt, über den du sowohl Aufladen als auch Übertragen kannst. Mit einer Dockingstation wird dein Windows-Tablet dann zum vollwertigen PC-Ersatz mit Monitor.

Diese Windows Tablets empfehlen wir dir

Wir haben uns in der weiten Welt der Windows Tablets umgesehen und möchten dir folgende Modelle ans Herz legen.

Chuwi Hi10 X - Mobiles Preiswunder

Chuwi bietet dir ein günstiges Windows Tablet, perfekt für deinen Alltag.Das Chuwi Hi10 X ist mehr als nur ein Tablet. Es ist ein zuverlässiger Allrounder, der das Beste aus der Welt der Tablets und Laptops vereint. Dank seines schlanken und eleganten Designs passt es in jede Tasche und lässt sich mühelos auf Reisen mitnehmen. Es ist dein persönlicher Assistent, Entertainment-Center und mobiles Büro, alles in einem Gerät.

  • Power im Überfluss: Mit seinem Intel Gemini Lake N4120 Quad-Core-Prozessor bietet das Chuwi Hi10 X genug Power für dein Multitasking - egal ob du ein Dokument bearbeitest oder ein Video streamst, das Chuwi Hi10 X ist stets bereit.

  • Glasklarer Bildgenuss: Freu dich auf ein visuelles Fest dank dem 10,1-Zoll-IPS-Display des Chuwi Hi10 X. Hier kommen Farben und Details wahrhaft zur Geltung, egal ob du deine Lieblingsserie schaust oder durch deine Urlaubsfotos blätterst.

  • Vielseitig und anpassungsfähig: Das Chuwi Hi10 X verwandelt sich mit der optionalen abnehmbaren Tastatur im Handumdrehen in einen vollwertigen Laptop. Das ist perfekt, wenn du die Mobilität eines Tablets und die Produktivität eines Laptops in einem Gerät vereinen möchtest.
Das hat uns am Chuwi Hi10 X gestört

Auch wenn das Chuwi Hi10 X viel zu bieten hat, gibt es doch ein paar Dinge, die uns gestört haben. Ein Minuspunkt ist die separat erhältliche Tastatur, die für die volle Laptop-Funktionalität notwendig ist, aber nicht im Lieferumfang enthalten ist. Hinzu kommt, dass das Chuwi Hi10 X über keinen LTE-Support verfügt. Ohne WLAN bist du also offline.

Zudem ist die Performance, wenn auch für das Office ausreichend, für Gaming komplett ungeeignet.

Unser Fazit zum Chuwi Hi10 X

Das Chuwi Hi10 X bietet trotz einiger Schwächen ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist eine überzeugende Alternative zu teureren Tablets auf dem Markt. Mit seiner beeindruckenden Leistung und Vielseitigkeit steht das Chuwi Hi10 X bereit, um dich auf allen deinen Wegen zu begleiten.

Microsoft Surface Pro 9 - Flexibilität trifft Power

Bist du auf der Suche nach dem perfekten Mix aus Produktivität und Portabilität? Dann ist das Microsoft Surface Pro 9 genau das Richtige. Es verbindet die Leistung eines erstklassigen Laptops mit der Bequemlichkeit eines Tablets.

  • Begeistert durch PixelSense-Display: Das 13-Zoll PixelSense™-Display des Microsoft Surface Pro 9 bringt Farben zum Leben und bietet eine beeindruckende visuelle Erfahrung. Egal ob Arbeit oder Vergnügen, alles sieht besser aus.

  • Überzeugt mit Core i7-Prozessor: Mit dem neuesten Intel Core i7-Prozessor kannst du problemlos mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen. Keine Verzögerungen mehr, nur nahtlose, blitzschnelle Leistung.

  • Beeindruckt durch Portabilität: Das Surface Pro 9 ist leicht und kompakt und damit dein idealer Begleiter für unterwegs. Es bringt überall Höchstleistung, wo du es brauchst.
Das hat uns am Microsoft Surface Pro 9 gestört

Allerdings ist das Surface Pro 9 nicht ohne Nachteile. Der Preis ist ziemlich hoch und die Anzahl der USB-C-Ports könnte für manche Nutzer:innen zu begrenzt sein.

Unser Fazit zum Microsoft Surface Pro 9

Das Microsoft Surface Pro 9 ist eine beeindruckende Kombination aus Leistung und Flexibilität. Trotz kleinerer Schwächen, wie dem Preis und der begrenzten Anzahl von Ports, überwiegen die Vorteile. Wenn du ein zuverlässiges Gerät suchst, das dich im Alltag begleitet und unterstützt, ist das Surface Pro 9 eine hervorragende Wahl.

Windows Tablets - Professionelles Arbeiten unterwegs

Neben Laptop und Desktop-PCs findest du das Betriebssystem Windows auch auf Tablets. Während es sich bei Smartphones nicht durchsetzen konnte, setzt Microsoft nun vermehrt auf Tablets mit dem mobilen System. Vor allem, wenn du schon auf deinem Notebook Windows verwendest, wird dir der Einstieg mit einem Windows Tablet leichter fallen. Insbesondere die geräteübergreifende Nutzung verschiedener Programme wie Outlook oder Microsoft Office vereinfacht das Arbeiten und Wechseln zwischen zwei Geräten. Sie eignen sich also wunderbar für die berufliche Nutzung oder in der Uni oder Schule. 

Windows mobil nutzen

Da die meisten Menschen auch auf ihrem Desktop-PC oder Notebook unter Windows arbeiten, ist die Vernetzung mit einem Windows Tablet wesentlich einfacher als mit einem Android oder iOS Tablet. Bei vielen Geräten ist beispielsweise auch eine Version von Microsoft Office vorinstalliert. Bist du also auf der Arbeit nicht ganz fertig geworden, kannst du mit einem Windows Tablet in der Bahn oder im Flugzeug ganz einfach da weitermachen, wo du am Computer aufgehört hast.

Leider musst du bei der Auswahl der Apps im Windows Store einige Abstriche machen. Wenn du die vielen Apps aus dem Android PlayStore oder der Appstore der Apple iPads gewohnt bist, wirst du beim Wechsel zu Windows ein kleineres Angebot vorfinden. Da der Markt für mobile Endgeräte mit Windows nicht ganz so groß ist, sind auch die Apps häufig nicht so gut umgesetzt.

Tipp: Wenn dein Windows Tablet mit Windows 10  oder Windows 11 im S Modus ausgeliefert wird, kannst du es im Microsoft Store mit einer App öffnen lassen und so ganz normale Programme installieren.

Windows Tablet Vergleich - Welche sind gut?

Im Gegensatz zu Geräten mit Android findest du eine recht übersichtliche Produktpalette auf dem Tablet-Markt mit Windows. Neben einigen Einsteigermodellen, welche sich hervorragend zum gelegentlichen Surfen eignen, setzt Microsoft vor allem auf Business- und Profigeräte aus dem eigenen Haus. Besonders die Tablets der Reihe Surftab Pro, welche Microsoft selbst herstellt, haben sich hier hervorgehoben. 

Windows Tablets im Vergleich

Windows TabletNeben den bereits genannten Modellen möchten wir dir eine weitere Auswahl an Windows Tablets vorstellen, die von NotebookCheck ausführlich getestet wurden.

  • Das Microsoft Surface Pro bringt die vor allem Leistung, lange Akkulaufzeit und starke Grafik. Mit dem richtigen Zubehör (Signature Type Cover und Surface Pen) findest du in diesem Tablet eine sehr gute Abstimmung von Hard- und Software. Manko ist die geringe Anzahl der Anschlüsse.

  • Das Dell Latitude 12 ist ein 2-in1 Windows Tablet mit Tastatur und wird zusätzlich mit einem Tablet Stift, dem Active Stylus geliefert. Hier stehen dir ein Intel Core i7-7600U Prozessor und Intel HD Graphics 620 zur Verfügung. Diese werden durch einen sagenhafte 16 GB Arbeitsspeicher und einer 256 GB SSD ergänzt. Das 12 Zoll große Display löst mit 1920x1280 Pixeln etwas weniger gut als die Microsoft Geräte auf, ist dafür aber heller und bietet mehr Anschlussmöglichkeiten.

  • Das HP Elite x2 1012 G1 mit Intel Core m5-6Y54 und Intel HD Graphics 515 ist ebenfalls ein 2-in-1 Tablet mit abnehmbarer Tastatur und Pen. Die Akkulaufzeit liegt etwas unter dem Latitude, dafür ist es jedoch auch erschwinglicher.

  • Das Galaxy TabPro S LTE ist ein Windows Tablet mit LTE und belegt bei der Stiftung Warentest den ersten Platz bei den Windows Tablets und überzeugt mit einem hochauflösenden 12 Zoll Bildschirm. Eine Tastatur ist auch hier vorhanden.

  • Auch das ThinkPad X1 Tablet Gen 2 ist ein 2-in-1 Lenovo Tablet mit 12 Zoll und einem schnellen Intel Core i5 Prozessor. Es verbindet die Vorzüge von Business Notebooks mit der Mobilität eines Tablets.

  • Das Asus Transformer 3 Pro ist mit dem Intel Core i7 Prozessor besonders rechenstark.16 GB Arbeitsspeicher und die 512 GB große SSD Festplatte runden das 2-in-1 Tablet ab.

  • Mit dem IdeaPad Miix mischt auch der Hersteller Lenovo bei den Windows Tablet mit. Hier werden dir vor allem viele Anschlüsse geboten, darunter 2 große USB 3.0 Type-A und USB Type-C Gen2 mit Thunderbolt 3. Die beleuchtete Tastatur für Vielschreiber und eine 1TB SSD machen das Miix zu einem guten Begleiter.

In all diesen Modellen findest du einen starken Begleiter, um Arbeiten von unterwegs, auf der Couch oder auch am Schreibtisch zu erledigen.

Windows Tablets - Häufige Fragen (FAQ)

Wir haben dir die wichtigsten Fragen rund um Windows Tablets aufgelistet und beantwortet.

Was ist ein Windows Tablet?

Windows Tablet auf weißem HintergrundEin Windows Tablet ist ein schlankes, mobiles Gerät mit Touchscreen, das mit dem benutzerfreundlichen Windows-Betriebssystem von Microsoft ausgestattet ist. Es kombiniert die Vorzüge eines Tablets, wie einfache Handhabung und Mobilität, mit der vertrauten Windows-Umgebung, die du von deinem PC oder Laptop kennst.

Warum sollte ich mich für ein Windows Tablet entscheiden?

Ein Windows Tablet bietet dir die Freiheit und Flexibilität eines Tablets, während du gleichzeitig in der gewohnten Windows-Welt arbeiten kannst. Das bedeutet, dass du deine Lieblingsprogramme und -anwendungen auch unterwegs nutzen kannst. Außerdem lassen sich viele Windows Tablets mit einer Tastatur und Maus verbinden, sodass du sie wie ein kleines Notebook verwenden kannst.

Kann ich auf einem Windows Tablet dieselben Programme wie auf meinem PC nutzen?

Ja, auf einem Windows Tablet kannst du in der Regel dieselben Programme wie auf deinem PC oder Laptop nutzen. Allerdings solltest du darauf achten, dass dein Tablet die nötige Leistung und Speicherkapazität für die gewünschten Anwendungen hat. Es gibt auch spezielle Apps, die für die Touchscreen-Bedienung optimiert sind.

Wie lange hält der Akku eines Windows Tablets?

Die Akkulaufzeit eines Windows Tablets hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Bildschirmgröße, der Leistung und der Nutzung. Im Durchschnitt kannst du mit einer Akkulaufzeit von 5 bis 10 Stunden rechnen. Natürlich gibt es auch Modelle mit einer längeren oder kürzeren Laufzeit. Achte darauf, dass du dein Tablet regelmäßig auflädst, um immer genug Energie für unterwegs zu haben.

Kann ich ein Windows Tablet mit einer Tastatur und Maus verbinden?

Ja, viele Windows Tablets bieten die Möglichkeit, eine Tastatur und Maus anzuschließen oder per Bluetooth zu verbinden. So kannst du dein Tablet im Handumdrehen in ein kleines Notebook verwandeln und komfortabel arbeiten, egal ob du zu Hause oder unterwegs bist.

Gibt es Windows Tablets mit LTE-Fähigkeit?

Ja, es gibt Windows Tablets, die mit einer LTE-Fähigkeit ausgestattet sind. Das bedeutet, dass du auch unterwegs über das Mobilfunknetz surfen kannst, wenn du eine SIM-Karte mit einem passenden Datentarif einlegst. So bist du immer und überall online und kannst auch unterwegs problemlos arbeiten oder deine Lieblings-Websites besuchen.

Wie viel Speicherplatz sollte mein Windows Tablet haben?

Das hängt von deinen individuellen Bedürfnissen ab. Wenn du viele Apps, Fotos und Videos speichern möchtest, solltest du ein Tablet mit mindestens 64 GB Speicherplatz wählen. Für einfache Anwendungen und gelegentliches Surfen reichen auch 32 GB aus. Achte darauf, ob das Tablet einen erweiterbaren Speicherplatz durch eine microSD-Karte bietet, falls du später mehr Platz benötigst.

Welche Bildschirmgröße ist für ein Windows Tablet ideal?

Die ideale Bildschirmgröße hängt von deinen persönlichen Vorlieben und dem Verwendungszweck ab. Kleinere Tablets mit 7 bis 8 Zoll sind leichter und handlicher, während größere Modelle mit 10 bis 12 Zoll mehr Platz für Anwendungen und ein besseres Seherlebnis bieten. Überlege dir, wofür du das Tablet hauptsächlich nutzen möchtest, und entscheide dann, welche Größe am besten zu dir passt.

Wie viel sollte ich für ein gutes Windows Tablet ausgeben?

Die Preisspanne für Windows Tablets ist groß und hängt von der Ausstattung und Leistung ab. Einsteiger:innen-Modelle gibt es bereits ab etwa 200 Euro, während leistungsstärkere Geräte mit besserer Ausstattung auch über 1.000 Euro kosten können. Überlege dir, welche Funktionen und Leistung du wirklich benötigst, und entscheide dann, wie viel du ausgeben möchtest. Denke daran, dass ein höherer Preis nicht immer gleichbedeutend mit besserer Qualität ist – manchmal zahlst du auch für die Marke oder bestimmte Features, die du vielleicht gar nicht benötigst.

Gibt es Windows Tablets nur von Microsoft?

Es ist wahr, dass ein Großteil verfügbarer Windows Tablets von Microsoft gestellt wird. Microsofts Surface Tablets sind stark ausgestattet, häufig mit Intel Core i5 oder auch i7-Chips und können mit Tastatur und Maus verbunden werden, um einen Laptop vollständig ersetzen zu können. Aber auch andere Hersteller wie Xiaomi und Lenovo haben hin und wieder vollwertige Windows Tablets im Angebot.

Wie hat dir diese Kaufberatung gefallen?

73 Bewertungen

Laden...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut oder laden Sie die Seite neu.
Schließen