Unser Testsieger

Philips PowerPro Expert FC9741/09 Beutelloser Test

2100 W · Zylinder-Vakuum · Trocken · Beutellos · 2 l · Allergie-Filter
Unsere Empfehlung
Günstigster Preis
Alle Angebote anzeigen (6)

Redaktionelle Zusammenfassung

testit
1,7
gut

Unser Fazit

Der beutellose Philips FC9741/09 saugt sowohl auf Hartböden als auch auf Teppich gut. Lediglich in Ecken und Kanten lässt die Leistung nach. Der große Staubbehälter ist abgedichtet, sodass auch Allergiker:innen ihn problemlos wechseln können.

Vorteile und Nachteile

  • Großer Aktionsradius 11 Meter Reichweite und sehr wendig
  • Sehr gute Saugleistung Auch auf Teppich gute Reinigung
  • Super Bedienung Saugstärke lässt sich fein anpassen
  • Sauberer Beutelwechsel Hier geht nichts daneben
  • Hohes Gewicht Zu schwer für mehrere Stockwerke

Preisvergleich

Testberichte

Produkt-Details

Energie
Maximale Eingangsleistung
2100 W
Eingangsleistung (IEC.)
1800 W
Jährlicher Energieverbrauch
22 kWh
Stromverbrauch (Standby)
0,5 W
Leistungen
Vakuum-Luftfilterung
Allergie-Filter
Schmutztrennungsmethode
Zyklonal
HEPA-Klasse
HEPA 13
Entfernbarer Filter
Ja
Waschbarer Filter
Ja
Vorgesehene Verwendung
Haus
Reinigen der Oberflächen
Teppich, Harter Boden
Geräuschpegel
76 dB
Luftstrom
41 l/s
Betriebsradius
10 m
Gewicht und Abmessungen
Breite
292 mm
Tiefe
505 mm
Höhe
292 mm
Gewicht
5,5 kg
Technische Details
Kabellänge
7 m
Design
Typ
Zylinder-Vakuum
Reinigungsart
Trocken
Staubbehälter Typ
Beutellos
Staubkapazität
2 l
Produktfarbe
Schwarz
Schlauchtyp
Teleskopisch
Anzahl Rohrteile
2
Rohrmaterial
Metall
Flexischlauch
Ja
Schlauchmaterial
Kunststoff
Radmaterial
Gummi
Ergonomie
Kabellänge
7 m
Kabelaufwicklung
Ja
Automatische Kabelaufwicklung
Ja
Staufach
Ja
Tragegriff(e)
Ja
Griffanzahl
2
Ein-/Ausschalter
Ja
Lieferumfang
Staubsaugerbürsten enthalten
Mini-Bürste, Bürste für harte Böden
Fugendüse
Ja
Benutzerhandbuch aus Recyclingpapier
Ja
Sonstige Funktionen
Max. Leistung
900 W
Laden...
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut oder laden Sie die Seite neu.
Schließen