Kategorien ansehen

Test: Bosch Geschirrspüler

Wir haben Experten-Tests und Kundenbewertungen zu 233 Bosch Geschirrspüler ausgewertet: Das sind die Besten

Bosch Geschirrspüler Kaufberater

Bosch Geschirrspüler - Effiziente und leise Spülmaschinen

Der Markt der Hausgeräte ist hart umkämpft. Egal ob bei Staubsaugern, Trocknern, Waschmaschinen oder Kühlschränken. Daher gilt es sich besonders smarte Innovationen einfallen zu lassen, um die Kunden von seinen Produkten zu überzeugen. Das hat sich auch Bosch gedacht und punktet vor allem mit der Überarbeitung von älteren Modellen, um diese vergleichbarer zu machen. Informiere dich hier über die Besonderheiten eines Bosch Geschirrspülers und warum auch du dir einen zulegen solltest.

Mit Zeolith-Technologie und Glasschutzsystemen an die Spitze

Zeolith-Technologie - Nie wieder selbst Hand anlegen

Frau prüft das gespülte GeschirrWer kennt es nicht - die Spülmaschine ist fertig und du willst sie ausräumen, doch das Geschirr ist nicht richtig trocken geworden. Du musst also noch einmal mit dem Geschirrtuch nachhelfen. Doch mit den PerfectDry Geschirrspülern, welche Zeolith-Technologie nutzen, gehört dies der Vergangenheit an. Durch das Zeolith-Mineral, welches Feuchtigkeit bindet, wird diese in warme Luft umgewandelt.

Flüsterleise Betriebsgeräusche

Doch damit nicht genug, leise sind die Geschirrspüler von Bosch auch noch. Somit kannst du das Gerät auch abends oder nachts ohne Beeinträchtigung laufen lassen. Das funktioniert mit einem reduzierten Sprühdruck und zusätzlich verbauten Schallschutzmaßnahmen. Die besonders leisen Geräte (44 dB) werden als Bosch Geschirrspüler SuperSilence beworben und tragen diesen Titel auch im Produktnamen. Die Silence Plus Geräte haben eine Lautstärke von 46 dB, welche im Silence Programm noch einmal unterschritten werden.  

Die Glasschutz-Technologien - Für glänzende Ergebnisse

Die speziellen Glasschutz-Technologien der Bosch Geschirrspüler sorgen für eine schonende Reinigung und Trocknung deiner Gläser. Bei Glasschutz Plus kommt noch ein spezieller Stielglas-Korb zur Sicherung deiner Sekt- oder Weingläser hinzu. Glasschutz Pro-Modelle trumpfen außerdem durch ein Rohwasserventil auf. Dieses reguliert und optimiert den Härtegrad des Wassers.

Hier kannst du dir die Innovationen von Bosch noch einmal in der Praxis anschauen:

Home Connect und AquaStop für bedenkenlosen Einsatz

Smarte Geschirrspüler erleichtern dir die Hausarbeit  

Selbst Geschirrspülmaschinen sind heutzutage vernetzt. Dank Home Connect kannst du deinen Geschirrspüler ganz bequem per Smartphone oder Tablet von unterwegs starten. Sowohl die Wasserhärte als auch die Klarspülerintensität sind einstellbar. Dabei wählt Easy Start das perfekte Programm für dein Geschirr aus. Durch flexStart kann der Geschirrspüler automatisch und effizient gestartet werden.
Ein Beladungssensor passt die Wassermenge und Temperatur an die Menge des Geschirrs in deiner Bosch Spülmaschine an.

AquaStop verhindert Wasserschäden

Das System verfügt über einen doppelwandigen Zulaufschlauch, ein Sicherheitsventil und eine Bodenwanne mit Schwimmschalter. Bosch garantiert einen 100% Schutz vor Wasserschäden und das über die gesamte Lebenszeit des Geräts. Wenn das Modell deiner Wahl nicht über AquaStop verfügen sollte, kann dir ein Wassermelder mehr Sicherheit vor Wasserschäden geben.

Beste Ergebnisse mit ActiveWater

Mit der ActiveWater Technologie wird besonders umweltschonend gespült und trotzdem überzeugende Ergebnisse erzielt. Gezielte Wasserverteilung, eine optimierte Filtertechnik und ein schnelleres Erhitzen tragen dazu bei.

Serien der Bosch Geschirrspüler

Du hast die Auswahl zwischen vier verschiedenen Modell-Serien. Zur besseren Übersicht haben wir dir hier die wichtigsten Funktionen der Geräte zusammengestellt:

Serie 8

Serie 4

  • PerfectDry mit Zeolith
  • Silence Programm
  • Rohwasserventil
  • Stielglas-Korb
  • VarioFlex Pro Korb
  • Home Connect
  • hier finden sich ebenfalls PerfectDry und das Silence Programm
  • auch Glasschutz-Programme sind mitunter verfügbar
  • VarioFlex Körbe und Schubladen gibt es hier je nach Modell auch
  • ein TimeLight informiert dich über die Restlaufzeit und den Programmstatus

ordentliches Geschirr in SpülmaschineDie Bosch Geschirrspüler Serie 6 hat eine ähnliche Ausstattung wie die Serie 8, abgesehen von dem Rohwasserventil. Eine verstellbare Besteckschublade vereinfacht dir das Ein- und Ausräumen. Das rote InfoLight gibt dir Auskunft, ob dein Geschirrspüler noch läuft oder schon fertig ist.

Hinweis: Die jeweilige Ausstattung der Serie hängt von den einzelnen Modellen ab und kann variieren. Informiere dich daher vor dem Kauf genauestens, welche Funktionen dein Bosch Geschirrspüler mit an Bord hat.

Bosch Geschirrspüler 45 cm oder 60 cm?

Je nachdem viel viel Geschirr bei dir im Haushalt anfällt, brauchst du entweder einen Geschirrspüler mit 60 cm Breite, darin finden bis zu 14 Maßgedecke Platz, oder einen Geschirrspüler mit 45 cm Breite, dieser reicht für einen 2-3 Personen Haushalt. Der Wasserverbrauch liegt bei den meisten Geräten bei 9,5 Liter. Die Geräuschemission liegt oftmals bei niedrigen 44-46 dB.

Selbstverständlich erhältst du Bosch Geschirrspüler auch als Standgerät, Unterbaugerät oder Einbaugeschirrspüler. Egal ob teilintegrierter oder vollintegrierter Geschirrspüler, beide Varianten überzeugen durch ihre Leistung und ihre Funktionen.

Bosch Geschirrspüler überzeugten auch die Stiftung Warentest

Der Geschirrspüler Test der Stiftung Warentest untersuchte ebenfalls Modelle von Bosch mit folgenden Ergebnissen: Bei den vollintegrierbaren Geschirrspülern mit 60 cm Breite landeten Produkte von Bosch auf Platz 3 und 4. Ebenso bei den teilintegrierten Spülmaschinen mit gleicher Breite. Platz 1 belegte ein Bosch Geschirrspüler in der Kategorie vollintegriert und teilintegriert mit 45 cm Breite.