Multifunktionsdrucker Vergleich

Die besten Mehrzweckdrucker im direkten Vergleich

Als Multifunktionsgerät kann ein Mehrzweckdrucker mehr als nur deine Urlaubsbilder oder deinen frisch geschriebenen Aufsatz zu Papier bringen. Dank Scanner und Kopierfunktion ist er die Allzwecklösung für dein Büro. Aber nicht nur die ausführliche Recherche zu Druckern selbst ist wichtiger Teil dieser Gleichung, auch die Folgekosten, bzw. die Druckkosten für anfallende Tinte sollten vorher recherchiert werden. Ansonsten wird dein günstiger Drucker schnell ziemlich teuer im Unterhalt. Ausserdem ist die Drucktechnik ein wichtiger Faktor. Soll es ein schneller Laserdrucker sein, oderlieber ein hoch aufgelöster Tintenstrahldrucker? Die besten Geräte im Vergleich und Test findest du in diesem Artikel.

Modell
Bestes Angebot
Testnote
Bewertung
Vorteile
Nachteile
Fazit
Weitere Angebote
OfficeJet Pro 9012 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät 1KR50B

OfficeJet Pro 9012 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät 1KR50B

Klimaschutz-System Ecosys FS-1325MFP 4-in-1 Laser-Multifunktionsdrucker: Duplex Drucker, SW-Drucker, Kopierer, Scanner, Fax

Klimaschutz-System Ecosys FS-1325MFP 4-in-1 Laser-Multifunktionsdrucker: Duplex Drucker, SW-Drucker, Kopierer, Scanner, Fax

ET-2756 Ecotank Drucker C11CG22403

ET-2756 Ecotank Drucker C11CG22403

PIXMA TS5351, weiss 3773C026AA

PIXMA TS5351, weiss 3773C026AA

Officejet 250 mobiler Multifunktionsdrucker (Drucker Scanner, Kopierer, WLAN, HP ePrint, Wifi Direct, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

Officejet 250 mobiler Multifunktionsdrucker (Drucker Scanner, Kopierer, WLAN, HP ePrint, Wifi Direct, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

OfficeJet Pro 7740 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker G5J38A

OfficeJet Pro 7740 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker G5J38A

Preis-Leistungs-Tipp

HP OfficeJet Pro 9012 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät 1KR50B

OfficeJet Pro 9012 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät 1KR50B
Dokumentendrucker

KYOCERA Klimaschutz-System Ecosys FS-1325MFP 4-in-1 Laser-Multifunktionsdrucker: Duplex Drucker, SW-Drucker, Kopierer, Scanner, Fax

Klimaschutz-System Ecosys FS-1325MFP 4-in-1 Laser-Multifunktionsdrucker: Duplex Drucker, SW-Drucker, Kopierer, Scanner, Fax
Günstige Tintekosten

EPSON ET-2756 Ecotank Drucker C11CG22403

ET-2756 Ecotank Drucker C11CG22403
Leichteste Bedienung

CANON PIXMA TS5351, weiss 3773C026AA

PIXMA TS5351, weiss 3773C026AA
Mobiler Schnelldrucker

HP Officejet 250 mobiler Multifunktionsdrucker (Drucker Scanner, Kopierer, WLAN, HP ePrint, Wifi Direct, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

Officejet 250 mobiler Multifunktionsdrucker (Drucker Scanner, Kopierer, WLAN, HP ePrint, Wifi Direct, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz
Flotter A3-Drucker

HP OfficeJet Pro 7740 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker G5J38A

OfficeJet Pro 7740 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker G5J38A
365 Tage offen.de
Unsere Empfehlung 319,00 €
Zum Shop
Digitalo.de
Unsere Empfehlung 300,62 €
Zum Shop
365 Tage offen.de
Unsere Empfehlung 308,79 €
Zum Shop
visunext.de
Unsere Empfehlung 99,00 €
Zum Shop
Amazon.de
Unsere Empfehlung 289,00 €
Zum Shop
office-partner.de
Unsere Empfehlung 199,99 €
Zum Shop
testit
1,6
gut
testit
2,0
gut
testit
2,0
gut
testit
2,7
befriedigend
3729 Bewertungen
261 Bewertungen
4092 Bewertungen
1421 Bewertungen
863 Bewertungen
1656 Bewertungen
  • Vorteile
  • Hervorragende Druckergebnisse: Hohe Qualität von Farb- und S/W-Druck
  • Hohes Arbeitstempo: Der Drucker arbeitet sehr schnell und eignet sich auch für größere Büros
  • Niedrige Tintenkosten: Die Folgekosten durch Tinte sind angenehm niedrig
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Der Drucker glänzt durch viele Funktionen bei einem fairen Preis
  • Vorteile
  • Drucken mit Tempo: Ganze 25 Seiten druckt der Ecosys in der Minute
  • Stark bei Dokumenten: Dank Duplexdruck und Scanner/Kopierer ist der Drucker vor allem für Büroarbeit gemacht
  • Günstiger Nachschub: Die Toner-Kartuschen sind (von Drittherstellern) erstaunlich günstig und machen den Druck nicht zur teuren Notwendigkeit
  • Vorteile
  • Gute Druckqualität: Das Gerät liefert gute Druckergebnisse sowohl bei S/W- als auch bei Farbdruck
  • Sehr geringe Folgekosten: Das Nachfüllprinzip der Tintentanks ist einfach und kostengünstig
  • Stromsparend: Das Gerät verbraucht während des Betriebs wenig Strom
  • Vorteile
  • Schickes OLED-Display: Das kleine, aber gute OLED-Display erleichtert die Bedienung
  • Gute App-Steuerung: Steuerung per Canon PRINT App erleichtert die Bedienung
  • Kabelloses Drucken: Per Mopria oder Apple AirPrint kabellos drucken
  • Vorteile
  • App und WLAN-Anbindung: Per App lässt sich der Drucker über das Smartphone bequem steuern
  • Kompaktes Design: Der Drucker ist angenehm klein und passt auch auf kleine Schreibtische
  • Schnell eingerichtet: Die Einrichtung geht einfach von der Hand
  • Vorteile
  • A3-Druck: A3-Format wird unterstützt
  • Insgesamt geringe Tintenkosten: Die Folgekosten durch Tinte sind relativ gering
  • Hohes Drucktempo: Bis zu 22 Seiten sind pro Minute möglich
  • Nachteile
  • Ungeeignet für Fotodruck: Beim Drucken und Scannen von Fotos schwächelt der Drucker merklich
  • Nachteile
  • Ungeeignet für Bilderdruck: Die etwas geringe Druckauflösung von 1200 dpi ist nicht sonderlich ideal für Bilder oder komplexe Motive
  • Nachteile
  • Druckgeschwindigkeit könnte besser sein: Der Drucker arbeitet vergleichsweise langsam
  • Nachteile
  • Vergleichsweise hohe Tintenkosten: Das Nachrüsten der Tintenpatronen ist etwas teuer
  • Kopieren nur o.k.: Die Qualität des Kopierdrucks könnte besser sein
  • Nachteile
  • Etwas langsamer Druck: Das Drucken dauert vergleichsweise etwas länger
  • Nachteile
  • Kein A3-Vorlageneinzug: Der Vorlageneinzug lässt kein A3 zu.
Dieser HP-Drucker ist ein waschechter Office-Drucker, der durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus der Masse heraussticht. Er arbeitet schnell und in hoher Druckqualität. Die Folgekosten durch Tintenpatronen sind dabei angenehm gering. Wenn dein Augenmerk auf Fotodruck liegt, solltest du von diesem Gerät jedoch Abstand nehmen.
Der Ecosys ist perfekt für das Home-Office, die Arbeit oder auch ideal für den Haushalt als Dokumentendrucker. Wenn du also ein schnörkelloses Gerät suchst, das dir schnell und sogar erstaunlich günstig deine Dokumente vom PC in Papierform verwandeln soll, bist du mit dem Gerät von Kyocera bestens beraten.
Der EcoTank ET-2756 glänzt durch seine sehr niedrigen Folgekosten. Durch das gelungene Nachfüllprinzip und die vergleichsweise sehr geringen Tintenkosten kommen hier keine Unkosten auf dich zu. Zusätzlich lässt sich der Tintenstand jederzeit bequem von außen ablesen, ohne das Gerät öffnen zu müssen.
Der PIXMA TS5351 von Canon glänzt durch seine sehr einfache Bedienung. Viele Systeme greifen hierbei ineinander, um dich dabei zu unterstützen. Die Canon PRINT App, Apples AirPrint oder Mopria ermöglichen kabelloses Drucken und das 3,6 cm große OLED-Display rundet das Gesamtpaket ab.
Der OfficeJet 250 ist ein mobiler Drucker, der sich sehr leicht einrichten lässt. Durch die geringe Größe passt er zudem auch auf kleine Schreibtische. Er braucht zwar etwas länger beim Druckvorgang, lässt sich dafür aber bequem per App oder WLAN bedienen.
Der OfficeJet Pro 7740 ist ein günstiger Office-A3-Drucker, der durch ein immer noch hohes Arbeitstempo überzeugen kann. Zudem ist der Tintenverbrauch angenehm gering, wodurch die Folgekosten gering sind. Für etwas Kopfschütteln sorgt der Vorlageneinzug. Dieser lässt kein A3-Format zu, wodurch du keine A3-Drucke kopieren oder scannen kannst.

Canon Pixma TS-5050 Multifunktionsdrucker – Einer für alle(s)

Neben Kameras und Kameralinsen ist Canon ebenso für seine Druckersparte bekannt und liefert hier regelmäßig sehr gute Qualität zu vergleichsweise günstigen Preisen ab. Wir haben uns den beliebten Tintenstrahldrucker Pixma TS-5050 genauer angeschaut und stellen dir den Top-Seller hier im Detail vor.

Die Vorteile des Canon Pixma TS-5050
  • Praktischer Platzsparer: Sobald alle Klappen und Einschübe nach der Verwendung hoch- oder eingefahren wurden, nimmt der TS-5050 kaum mehr Platz ein als ein DVD- oder Blu-Ray-Player.
  • Verbindungsfreudig: Der Drucker von Canon kann nicht nur vom PC per USB betrieben werden, sondern auch völlig unabhängig von einem Computer. Ermöglicht wird dies durch die Verbindung per WLAN ins Heimnetzwerk. Das hat, neben den wegfallenden Kabeln, den Vorteil, dass auch dein Smartphone oder Tablet den Drucker kinderleicht ansteuern können und so auch von deinen mobilen Geräten gedruckt werden kann.
  • Schnell und hoch aufgelöst: Mit knappen 13 Monochrom-Seiten und 9 Seiten per Farbdruck pro Minute ist der TS-5050 ein wirklich schneller Drucker. Für den Heimgebrauch ist das mehr als ansehnlich. Dazu kommt eine hohe Druckauflösung von 4800 zu 1200 DPI pro Seite, was besonders bei Fotos und Farbdruck zur Geltung kommt. Stark!
Die Nachteile des Canon Pixma TS-5050

Wie bei vielen modernen Druckern kommt das dicke Ende zum Schluss und so leider auch in diesem Falle. Das Gerät selbst ist zwar vergleichsweise günstig, doch muss für Nachschub an Druckerpatronen gesorgt werden und diese schlagen bei Markenware nochmal eine tiefe Kerbe in den Geldbeutel. Erfreulich ist dabei wenigstens, dass dem Drucker beim Kauf über Internetriese Amazon ein ganzer Satz Ersatzpatronen beiliegt, auch wenn diese keine Markenware von HP oder Canon sind. Das hält mindestens die anfänglichen Druckkosten niedrig.

Unser Fazit zum Canon Pixma TS-5050 

Der Canon Pixma im kompakten Zustand
Der Canon Pixma ist angenehm kompakt und passt gut auf jeden Schreibtisch

Der Pixma TS-5050 verbindet alles, was man sich als Privatnutzer:in von einem Drucker wünschen kann. Drucken per WLAN oder App, ein schneller Druckvorgang und eine hohe Auflösung. Das ganze gibt es zu einem vergleichsweise günstigen Preis, welcher, wenn du auf Druckerpatronen oder Tinte verschiedener Dritthersteller zurückgreifst, auch im Unterhalt nur bedingt teurer wird. Alles in allem ein sehr guter und kompakter Tintenstrahldrucker für den mehr oder weniger regelmäßigen Heimbetrieb.

KYOCERA Ecosys FS-1325MFP – Für das (Home-)Office

Dokumentendrucker
Klimaschutz-System Ecosys FS-1325MFP 4-in-1 Laser-Multifunktionsdrucker: Duplex Drucker, SW-Drucker, Kopierer, Scanner, Fax
testit
2,0
gut
261 Bewertungen
(261)
  • Drucken mit Tempo: Ganze 25 Seiten druckt der Ecosys in der Minute
  • Stark bei Dokumenten: Dank Duplexdruck und Scanner/Kopierer ist der Drucker vor allem für Büroarbeit gemacht
  • Günstiger Nachschub: Die Toner-Kartuschen sind (von Drittherstellern) erstaunlich günstig und machen den Druck nicht zur teuren Notwendigkeit

Hersteller Kyocera bietet große Systemdrucker zu bezahlbaren Kursen an. Da ist auch der Ecosys FS-13215 keine Ausnahme. Als Multifunktionsdrucker kann er nicht nur drucken und scannen, sondern auch faxen und direkt kopieren. In einiger Hinsicht ist das Gerät der Konkurrenz unterlegen, in anderen hat es dagegen deutlich die Nase vorn. Unser Vergleichscheck:

Die Vorteile des Kyocera Ecosys FS-1325MFP
  • Schneller als der Durchschnitt: Ganze 25 Seiten druckt der Ecosys in einer Minute und ist damit einer der schnelleren Drucker für den Heimgebrauch. Darunter leidet die Druckauflösung etwas, da diese mit 1200 dpi etwas schwächer ausfällt.
  • Idealer Dokumentendrucker: Die schnelle Druckgeschwindigkeit, die etwas geringere Auflösung und zusätzliche Funktionen wie Duplex-Druck und Scan per Einzug machen den Ecosys zum idealen Drucker für Dokumente bzw. für das Büro.
  • Erfreulich günstig im Unterhalt: Im erstaunlichen Gegensatz zu fast allen anderen Druckern auf dem Markt, sind die Toner-Kartuschen für den Ecosys ziemlich erschwinglich. Während Toner direkt vom Hersteller immer noch ebenso viel kostet wie ein günstiger Drucker selbst, bekommst du für den Drucker von Kyocera von Drittherstellern ganz Pakete mit mehreren Kartuschen für wenig Geld.
Die Nachteile des Kyocera Ecosys FS-1325MFP

Die Vorteile des Modells bringen allerdings auch Nachteile mit sich. Wie erwartet macht das Modell keine gute Figur bei Bilderdrucken. Aufwendige Motive sind zwar möglich, aber durch die etwas niedrig angesetzten 1200 dpi definitiv keine Kernkompetenz des Laserdruckers. Auch die Möglichkeit per WLAN oder App zu drucken fehlt hier leider.

Unser Fazit zum Kyocera Ecosys FS-1325MFP

Der Laserdrucker von Kyocera bringt viele Funktionen für Scans und Kopien mit sich

Der Ecosys ist perfekt für das Home-Office, die Arbeit oder auch ideal für den Haushalt als Dokumentendrucker. Leider bietet er über diese Anwendungsfälle hinaus wenig an, was die informierte Kundschaft allerdings nicht stören dürfte. Wenn du also ein schnörkelloses Gerät suchst, das dir schnell und sogar erstaunlich günstig deine Dokumente vom PC in Papierform verwandeln soll, bist du mit dem Laserdrucker von Kyocera bestens beraten. Eine besondere Empfehlung an dieser Stelle für kleine und mittelständige Unternehmen, die mit diesem Laserdrucker die Druckkosten angenehm niedrig halten können.

Multifunktionsdrucker Test bei Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat im Zeitraum von 2017 bis 2020 immer wieder Drucker im Test untersucht. Dabei war das ganze Spektrum von Tintenstrahl Multifunktionsdrucker über Multifunktionsdrucker mit Farblaser bis hin zu Schwarz-Weiß-Laser-Multifunktionsdrucker vertreten. Selbstverständlich wurden auch „normale“ Drucker im Test unter die Lupe genommen. Dabei kam heraus, dass es nicht nur auf die Anschaffungskosten des Geräts ankommt, sondern vor allem auf die Folge- bzw. Druckkosten. Teure Tinte und Patronen machen selbst ein Schnäppchen auf Dauer zum Kostenverursacher bei den laufenden Druckkosten. Das hängt natürlich immer davon ab, wie oft du deinen Drucker nutzen möchtest. Zudem konnten einige Geräte beim Textdruck nicht überzeugen, dieser gestaltete sich als schwach. Der Fotodruck gestaltete sich auch oft mäßig bis fehlerhaft.

Der Test von 2020 widmete sich ganz und gar den Tintenstrahldruckern. Das ernüchternde Ergebnis: keines der Testgeräte ist wirklich gut. Der beste Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker im Test 2020, und damit Testsieger ist der HP Officejet Pro 9010, der mit der Testnote 2,6 nur mit einem „Befriedigend“ abschneidet. Ein etwas enttäuschender Testsieger im Test, bei dem vor allem die Scan- sowie Kopierfunktionen und der Tintenverbrauch zu Wünschen übrig lassen.

Die Riege der Farblaser- und Schwarz-weiß-Multifunktionsdrucker ist schon etwas besser als ihr tintenstrahlender Kollege. Der Canon i-Sensys MF633Cdw ist bei den Farbdruckern ganz vorne mit dabei, während der HP Laserjet Pro MFP M148fdw das schwarz-weiße Feld anführt. Letzterer zeichnet sich im Test vor allem durch seinen vergleichsweise günstigen Preis und durch das damit gute Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

War dieser Artikel hilfreich?

5 / 5. 1